Aussichten über Gäu und Schönbuch

Datum: Jul 6, 2019 13:30:00
Details :

Der Schönbuchturm bei Herrenberg feiert nun schon seinen ersten Jahrestag. Er ist insgesamt 35 Meter hoch, hat drei Aussichtsplattformen und 348 Stufen führen über zwei Treppen auf und ab. Von Sindelfingen im Norden über den Schönbuch bis zur Schwäbischen Alb, über‘s Gäu und zu den Höhenzügen des Nordschwarzwaldes reicht das Panorama.

Wir wollen den Turm am 6. Juli 2019 nach einer kleineren Wanderung besteigen. Vom Parkplatz beim Naturfreundehaus gehen wir etwa 4 km auf einem Rundweg zum Turm. Vom Turm zurück zum Naturfreundehaus sind es dann noch weniger als einen Kilometer. Dort wollen wir einkehren.

Die Wanderstrecke ist in der ersten Hälfte flach und breit. In der zweiten Hälfte ist der Weg schmaler und uneben (nicht kinderwagentauglich), er verläuft auf dem neu verlegten HW5 des Schwäbischen Albvereins. Der einzige nennenswerte Anstieg (ca. 80 Höhenmeter) ist kurz vor dem Turm.

Treffpunkt ist am 6.7.19 um 13.30 Uhr der Gemeindehallenparkplatz. Wir fahren in Fahrgemeinschaften mit privaten PKW. Wer kann, möge bitte sein Fahrzeug mitbringen, das, falls es nicht gebraucht wird, dort abgestellt werden kann. Ziel ist der oben erwähnte Parkplatz beim Naturfreundehaus bei Herrenberg. Die Rückkehr ist gegen 18.30 Uhr geplant.

Gäste sind wie bei allen unseren Wanderungen herzlich willkommen.  Die Wanderführer freuen sich über eine rege Beteiligung.

Bei Fragen wenden sie sich bitte an Petra und Egon Sauter, Tel 96280 bzw. E-Mail: egon@sauter-gechingen.de

 

Letze Änderung Donnerstag, 20 Dezember 2018 21:11
« Juli  2019 »
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031 

News

  • Neuigkeiten